Kirchenvorstand

 

Dem Kirchenvorstand gehören derzeit an: Wilhelm Bührer, Dr. Matthias Deußer, Heidrun Dittmar, Joachim Goßmann, Cornelia Haase, Regina Klein-Lück, Manuela Koch, Peter Mees, Gaby Möller, Anna Christiane Seebens, Dominik Vallieur und Pfarrerin Eva-Maria Spinola. Die Aufgaben des Kirchenvorstandes bestehen unter anderem in der Gestaltung des Gemeindelebens. Dies ist das Herzstück seiner Arbeit, um Menschen zum Glauben einzuladen. Dazu gehören die Gottesdienste, die Kinder-, Konfirmanden- und Jugendarbeit, die Erwachsenenbildung, die Seelsorge, die diakonische Verantwortung der Gemeinde, ihr missionarischer Auftrag und die Öffentlichkeitsarbeit.

Dann hat der Kirchenvorstand Personalverantwortung: bei der Besetzung der Pfarrstelle, bei der Dienstaufsicht über seine Angestellten, bei der Gewinnung und Begleitung ehrenamtlich tätiger Frauen und Männer.

Schließlich kümmert er sich um die kirchlichen Gebäude, Grundstücke und um die Finanzen.
Der Blick „über den Kirchturm“ hinaus gehört auch noch dazu. Die Kirchengemeinde ist Teil des Dekanats Wiesbaden mit seiner Dekanatssynode und Teil unserer hessen-nassauischen Landeskirche mit ihren vielfältigen Einrichtungen und Angeboten.

Der Kirchenvorstand trifft sich in der Regel einmal monatlich zur Sitzung. Dort werden anstehende Fragen diskutiert und Entscheidungen getroffen. Die Mitglieder engagieren sich darüber hinaus in der Arbeit in Ausschüssen, zum Beispiel für Finanzen, Jugendarbeit oder die Kindertagesstätte. Außerdem wirken Kirchenvorsteher und Kirchenvorsteherinnen in Gottesdiensten mit und sind ehrenamtlich an vielen Aktivitäten der Kirchengemeinde beteiligt.

 

Kontakt:

Vorsitzender des Kirchenvorstands Wilhelm Bührer

Telefon: 0611/507643

Mobil: 0151/41274846

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!